Übersicht und Termine meiner Biografie - Workshops 

Warum Sie Ihre Lebensgeschichte aufschreiben sollten.

  • Sie möchten Ihr bisher Erlebtes für nachfolgende Generationen festhalten;
  • Sie machen gerade eine turbulente Zeit durch und möchten wieder einen klaren Blick bekommen;
  • Sie stehen mitten im Leben, möchten aus dem bisher Erreichten ein Resümee ziehen und für die Zukunft schauen, was Sie daraus machen könnten;

Das Schreiben Ihrer eigenen Biografie und Lebensgeschichte fördert Selbsterkenntnis und Kreativität.
Dabei kann das Beschäftigen mit Erinnerungen ganz nebenbei auch heilsam sein.
Sie erkunden Ihre hinterlassenen Spuren und kommen sich dabei selbst auf die Spur.

Nehmen Sie Platz in der Biografie Lounge

Ab Januar 2020 - jeden ersten Donnerstag im Monat um 19:00 Uhr

und nur ONLINE

Termine für Online - Workshops

17.01. - 19.01.2020 "Dein Leben im Rückspiegel" Infos hier





Bei diesem Biografie-Workshop nehmen Sie ganz gemütlich von Zuhause aus teil. An Ihrem Lieblingsplatz in entspannter Umgebung fließen die Erinnerungen fast wie von selbst. Machen Sie es sich dabei richtig gemütlich und schalten Sie vom Alltag ab.
Online-Workshops sind auch ideal für körperlich eingeschränkte Personen, da die Anreise zum Seminarort entfällt.

Das heißt für Sie, wir treffen uns mit einer kleinen Gruppe in einem geschützten Seminarraum im Internet. In diesem Workshop lernen Sie Methoden und Schreibtechniken kennen, die Ihnen helfen, sich wieder zu erinnern und an schöne und bedeutsame Erlebnisse vergangener Zeiten anzuknüpfen.

Schreibend und Erzählend werden wir ganz entspannt die Spuren Ihres bisherigen Lebens festhalten.
Jeder Teilnehmer wird für sich die gestellten Aufgaben erledigen.
Ihre geschriebenen Texte können in anschließender freiwilliger Erzählrunde vorgelesen werden. Schon alleine durch das Zuhören der Geschichten anderer Teilnehmer, kommen in Ihnen meist neue Impulse und Erinnerungen hoch, die Ihnen helfen, ihre persönliche Lebensgeschichte noch präziser aufzuschreiben.

Termine für Vor Ort - Workshops

06.12. - 08.12.19  Lippstadt - "Herzenspfad Biografie" - verschoben auf 02/20

29.12. - 31.12.19  Lippstadt - "Silvester Biografie" - Info

Frühjahr 2020  Mecklenburg - "Herzenspfad Biografie" Infos folgen

26. - 28.06. 2020  Raum Salzburg - "Herzenspfad Biografie" Info

Die Vor Ort - Workshops finden an besonders kraftvollen und inspirierenden Orten statt. Das können z.B. Klöster oder Tagungsorte sein, die ruhig und entspannend sind. Wichtig ist es, dass Sie in Ruhe in Ihre Erinnerungen gehen und kreativ sein können.

Bei der Arbeit im Kreise Gleichgesinnter finden sich schnell Gemeinsamkeiten die verbinden. Entweder in Gruppenarbeit oder in Einzelarbeit, werden Sie an Ihre Erinnerungen herangeführt und Ihre Texte schreiben.
Beim freiwilligen Vorlesen Ihrer Geschichten in der Runde, werden Sie nach dem Schreiben nochmals Ihre Erinnerungen aufleben lassen können.
Dies ist unendlich kraftvoll und hilft Ihnen, Situationen von damals heute aus einem ganz anderen Blickwinkel zu betrachten.

Beim Vor Ort - Workshop wird viel Wert auf genügend Zeit und Freiraum gelegt. So können Sie in den Pausen zur Ruhe kommen und Kraft für die weiteren Aufgaben schöpfen. Je nach Veranstaltung und Location stehen auch zusätzliche Angebote wie z.B. Meditation, Sauna oder Wellness zur Verfügung.
Sie werden erfahren, dass der Spirit einer Live-Gruppe etwas ganz Aussergewöhnliches ist und viel Bereicherndes mit sich bringt.


Nichts ist mir so wertvoll, wie ehrliche Teilnehmer-Feedbacks:

Bewegende Erinnerungen ...

Letztes Wochenende habe ich mit Freude am online Workshop „Dein Leben im Rückspiegel“ von Erich Böck teilgenommen. Gerade selbst in einer Lebensphase, in der vieles in mir arbeitet, war ich offen für eine tiefere Reflexion meines Lebens und gleichzeitig einfach gespannt darauf, was mich erwarten würde. 

Erich versteht es, durch seine liebevolle und stärkende Begleitung zwischen Menschen, die sich bis vor einer Stunde noch nicht kannten, schnell eine vertrauensvolle, ja fast intime Atmosphäre entstehen zu lassen. 

Die zeitliche Workshop-Aufteilung (3 Tage a´1/3/3) Stunden erschien mir zunächst ungewöhnlich, machte dann aber Sinn. 

Bereits am ersten Abend zog Erich die Teilnehmerinnen mit seiner spürbaren und tiefen Verbundenheit für das Thema Biografiearbeit in den Bann. Ich konnte es kaum erwarten, endlich loszulegen. 

Die Aufgaben, anhand derer wir unser Leben im Rückspiegel betrachtet haben, waren klug und mit psychologischem Fingerspitzengefühl aufgebaut: von leicht und humorvoll über bewegend bis hin zu sehr persönlich. In mir und sicher auch in den anderen Teilnehmerinnen kamen zum Teil sehr bewegende Erinnerungen hoch, die lange Zeit im Verborgenen geschlummert hatten. 

Viele handwerkliche Tipps zum gelungenen Schreiben des eigenen „Lebensbuches“ und ein mit viel Liebe, Mühe und Präzision zusammengestelltes Skript runden die sehr positive Erfahrung ab. 

Ich sage vielen Dank an Erich und wünsche ihm, dass viele Menschen zu ihm finden mögen. 

Manuela D.


Impulse für das eigene Buch ...

Auf diesen Workshop bin ich gestoßen, weil eine Freundin von mir ihn auf Facebook empfohlen hat. Sie hat dich so liebevoll und warmherzig beschrieben, wie ich dich später auch kennenlernen durfte. Fühlte mich sofort angesprochen und konnte gar nicht anders, als mich anzumelden.


Wusste nicht was mich erwartet. Gehe in solchen Fällen immer ganz offen und mit großer Freude in so eine Veranstaltung hinein.


Mit dem Thema "Schreiben" war ich im Vorfeld schon länger beschäftigt, weil ich einige Monate vorher begonnen hatte, mein Buch zu schreiben. Da kam der Workshop genau zum richtigen Zeitpunkt.


Besonders gut hat mir deine ruhige, empathische und wertschätzende Art gefallen. Das ist mir schon bei unserem aller ersten Schriftwechsel aufgefallen. Da du vor Beginn des Workshops schon mitgeteilt hattest, dass keine Bewertung der geschriebenen Texte erfolgt, fühlte ich mich völlig frei und sicher. Inspirierend fand ich die Aufgaben, die wir in relativ kurzer Zeit erledigen durften. Für mich war neu, dass ich in der Kürze so tiefgründige Texte schreiben kann. Spannend war auch, wie schnell ich anhand eines ***** wieder in meine Kindheit eintauchen und mich an diese Situation erinnern konnte, als sei es gerade gestern gewesen.


Durch den Kurs habe ich mein Buch um zwei weitere Kapitel ergänzt. Vielen Dank für diese Impulse.


Die Gruppe war super und auch die Gruppengröße war optimal. Zukünftig würde ich mir wünschen, dass alle Teilnehmer über eine Kamera sichtbar sind.

Ich würde jeder Zeit wieder einen Kurs (egal ob Online oder Live) bei dir buchen und natürlich auch weiterempfehlen.


Es hat mir sehr gut gefallen und ich wünsche dir für deine weitere Zukunft mit deinem Projekt alles alles Gute und ganz viel Erfolg.

Marlis G. 

Erfahrene Menschlichkeit ...

Ich durfte Erichs ersten Online-Kurs besuchen. Ja und ich schreibe bewußt durfte, weil es war ein Geschenk. Erich gab nicht nur viel Wissen und auch nützliche "Handwerkszeuge" weiter, sondern auch spürbare Menschlichkeit. Hier spürte man förmlich, er liebt und lebt seinen Beruf. Ich denke Wissensvermittler gibt es viele, aber nur wenige Menschen, die Kompetenz und ehrliches Interesse an der anderen Person und den eigenen Beruf weitergeben.
Daher werde ich auch, wenn es zeitlich passt immer wiedermal einen Kurs von Erich besuchen.
Weil Basiswissen schadet nie und echtes Interesse an den Menschen tut einfach nur gut. 
Und ich tu mir gern Gutes.
(Hach ich wäre eine gar nicht so schlechte Werbetexterin, was man alles so lernt.) :-)

Daniela H.