Online - Workshop "Dein Leben im Rückspiegel"
Lerne, deine Lebensgeschichte spannend und strukturiert aufzuschreiben

Warum du deine Lebensgeschichte aufschreiben solltest.

  • Du möchtest dein bisher Erlebtes für nachfolgende Generationen festhalten;
  • Du machst gerade eine turbulente Zeit durch und möchtest wieder einen klaren Blick bekommen;
  • Du stehst mitten im Leben, möchtest aus dem bisher Erreichten ein Resümee ziehen und für die Zukunft schauen, was du daraus machen könntest;

Das Schreiben deiner eigenen Biografie und Lebensgeschichte fördert Selbsterkenntnis und Kreativität.
Dabei kann das Beschäftigen mit Erinnerungen ganz nebenbei auch heilsam sein.
Du erkundest deine hinterlassenen Spuren und kommst dir dabei selbst auf die Spur.

Vorteile des Online - Workshops

An diesem Biografie-Workshop nimmst du ganz gemütlich von Zuhause teil. An deinem Lieblingsplatz in entspannter Umgebung fließen die Erinnerungen fast wie von selbst. Mach es dir dabei richtig gemütlich und schalte vom Alltag ab.

Das heißt für dich, wir treffen uns mit einer kleinen Gruppe in einem geschützten Seminarraum im Internet. In diesem Workshop lernst du Methoden und Schreibtechniken kennen, die dir helfen, dich wieder zu erinnern und an schöne und bedeutsame Erlebnisse vergangener Zeiten anzuknüpfen.

Erzählend und schreibend werden wir ganz entspannt die Spuren deines bisherigen Lebens festhalten.
Jeder Teilnehmer wird für sich die gestellten Aufgaben erledigen.
Deine geschriebenen Texte können in anschließender (freiwilliger) Erzählrunde vorgelesen werden. Schon alleine durch das Zuhören der Geschichten anderer Teilnehmer, kommen in dir meist neue Impulse und Erinnerungen hoch, die dir helfen, deine Lebensgeschichte noch präziser aufzuschreiben.

Inhalt des Workshops

Du wirst kreative Schreibtechniken lernen, die dich bei deiner biographischen Reise und im täglichen Fortschreiten als Autor deines Lebens unterstützen.
Dabei unterstützen dich u.a. einige Schreibaufgaben:

  • Durch das Schreiben und Vorlesen der Erinnerungen lernst du wieder, bei dir selbst zu sein.
  • Du erlernst Möglichkeiten und Hilfsmittel, wie du an deine glücklichen Erinnerungen herankommst.
  • Du erfährst Tipps und Tricks, wie du Schreibblockaden auflöst und dich von schmerzlichen Erinnerungen sowie inneren Konflikten befreist.
  • Du lernst, wie du die Menschen deines Lebens porträtierst, herausragende Ereignisse schilderst und Spannungsbögen aufbaust.
  • Erfahre, wie du lebendige Dialoge schreibst.

Außerdem: Das biographische Schreiben hilft auch, dich selbst wiederzufinden, wenn du dich verloren glaubst und nicht weißt, wie es weitergehen soll. Gerade in Umbruchsituationen und Wendepunkten.

„Letztlich ist eine Biographie wie ein Anker, der Sie im Meer des Lebens vor dem Vergessen werden bewahrt!“   A. Mäckler

Voraussetzungen:

Vorkenntnisse für die Teilnahme sind nicht erforderlich.
Neben deinem Schreibzeug und Computer halte bitte ein persönliches Erinnerungsstück bereit.
Etwas, das für dich eine ganz besondere Bedeutung hat.

Teilnehmerstimmen


Auf diesen Workshop bin ich gestoßen, weil eine Freundin von mir ihn auf Facebook empfohlen hat. Sie hat dich so liebevoll und warmherzig beschrieben, wie ich dich später auch kennenlernen durfte. Fühlte mich sofort angesprochen und konnte gar nicht anders, als mich anzumelden. Wusste nicht was mich erwartet. Gehe in solchen Fällen immer ganz offen und mit großer Freude in so eine Veranstaltung hinein.

Mit dem Thema "Schreiben" war ich im Vorfeld schon länger beschäftigt, weil ich einige Monate vorher begonnen hatte, mein Buch zu schreiben. Da kam der Workshop genau zum richtigen Zeitpunkt. 

Besonders gut hat mir deine ruhige, empathische und wertschätzende Art gefallen. Das ist mir schon bei unserem aller ersten Schriftwechsel aufgefallen. Da du vor Beginn des Workshops schon mitgeteilt hattest, dass keine Bewertung der geschriebenen Texte erfolgt, fühlte ich mich völlig frei und sicher. Inspirierend fand ich die Aufgaben, die wir in relativ kurzer Zeit erledigen durften. Für mich war neu, dass ich in der Kürze so tiefgründige Texte schreiben kann. Spannend war auch, wie schnell ich anhand eines Erinnerungsstücks wieder in meine Kindheit eintauchen und mich an diese Situation erinnern konnte, als sei es gerade gestern gewesen.

Durch den Kurs habe ich mein Buch um zwei weitere Kapitel ergänzt. Vielen Dank für diese Impulse.

Die Gruppe war super und auch die Gruppengröße war optimal. Zukünftig würde ich mir wünschen, dass alle Teilnehmer über eine Kamera sichtbar sind.

Ich würde jeder Zeit wieder einen Kurs (egal ob Online oder Live) bei dir buchen und natürlich auch weiterempfehlen.

Es hat mir sehr gut gefallen und ich wünsche dir für deine weitere Zukunft mit deinem Projekt alles alles Gute und ganz viel Erfolg.

Marlis G.

Informationen über den Online-Workshop Biografie:

Termin:
17.01.2020 bis 19.01.2020

Workshopzeiten Online:

Freitag 17.01. Beginn 20:00 Uhr - ca. 21:00 Uhr
     Kennenlernen, Organisatorisches und erste Aufgaben

Samstag 18.01. Beginn 18:00 Uhr - Ende ca. 21:00 Uhr
     Handwerk und Aufgaben

Sonntag 19.01.. Beginn 18:00 Uhr - Ende ca. 21:00 Uhr
     Handwerk und Aufgaben

Gruppengröße:
3 - 10 Teilnehmer

Anmeldeschluss:
​14. Januar 2020
Der Platz ist erst sicher reserviert, wenn du eine Anmeldebestätigung von mir erhalten
und den Teilnahmebeitrag beglichen hast.
Spätere Anmeldungen können nur unter Vorbehalt freier Plätze angenommen werden.

Veranstaltungsort:
Online per Zoom - Meeting*

Kursgebühr:

99,00 €​ / ermäßigt 89,00 €*
Im ausgewiesenen Rechnungsbetrag ist gemäß § 19 UStG keine Umsatzsteuer enthalten.

*Berechtigt zu Ermäßigungen (jeweils nach Vorlage der Bescheinigung) sind: Menschen mit Handicap, Rentner, Arbeitslose

Anmeldung per eMail an Erich Böck

*Zoom ist ein Online-Portal, über das der Workshop läuft. Wie Zoom bzw. der Workshop genau funktioniert, erfährst du bei deiner Anmeldung per eMail.

Wer diesen Online-Workshop leitet.

"Geschichten aus dem Leben gehören seit meiner Jugend zu mir, wie der Umgang mit Technik."
Sei es die Kamera oder der Computer - beide begleiten mich seit gut dreißig  Jahren im Alltag.

Schon seit vielen Jahren schreibe ich auf, was mir im täglichen Leben durch die Sinne fließt. Beim Spaziergang in der Natur, beim Autofahren, im Cafe, am Arbeitsplatz und so weiter. Das Leben ist voller Geschichten, die es wert sind, festgehalten zu werden.

Gesundheitlich bedingt musste ich vor etwa zwei Jahren Jahren beruflich umschwenken und dabei kamen mir durch diese "gewaltsam verordnete"  Ruhezeit, meine drei "Hobbys" Schreiben, Filmen und Computer in den Sinn. Schnell wuchs daraus eine gelungene Kombination, mit der ich Lebensgeschichten auf eine moderne Art und Weise für die Nachwelt erhalten kann.
Die Videobiografie erblickte somit das Licht der Welt.
Z​usätzlich habe ich mich durch verschiedene Seminare und Workshops von ​erfolgreichen Institut​ionen zum Biograf und Biografie-Trainer ausbilden lassen. Ich bin außerdem Mitglied im Biografiezentrum, der Vereinigung deutschsprachiger Biografinnen und Biografen.

Kursleiter Erich Böck

Biograf - Videobiograf - Biografietrainer

​In ​meinen Beratungen kam ​oftmals der Wunsch auf, eine Biografie selbst zu schreiben.
Genau aus diesem Grund habe ich diesen Online-Workshop entwickelt. Hier werde ich mein Wissen um die Biografie und ihre Gestaltung, auf eine für dich entspannte und unkomplizierte Art weitergeben.

Jede Lebensgeschichte ist es wert, für die Nachwelt festgehalten zu werden!